SubEthaEdit herunterladen
SubEthaEdit 3.5.4 herunterladen
Benötigt Mac OS X 10.4

Sie können SubEthaEdit für 30 Tage testen bevor Sie die Software registrieren. Klicken Sie bitte hier für Details. Alle Preise zzgl. MwSt.

Quick Links
SubEthaEdits Auszeichnungen

NeuigkeitenRSS

SubEthaEdit 3.5.401.06.11

SubEthaEdit 3.5.4 behebt Probleme mit Mac OS X 10.7 und erlaubt es in der Web-Vorschau den Web Inspector von Webkit zu benutzen.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.5.4 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 3.5.318.06.10

SubEthaEdit 3.5.3 behebt viele kleine Probleme im Syntax Coloring und bringt Kompatibilität mit Safari 5.0.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.5.3 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 3.5.220.11.09

SubEthaEdit 3.5.2 behebt Probleme mit der automatischen Rechtschreibprüfung, der Web-Vorschau und unterstützt Snow Leopard's Textersetzungen.

Ausserdem gibt es jetzt die Option mit der Tabulator-Taste ein- und auszurücken. Sie ist standardmäßig an, aber keine Sorge, in den Einstellungen kann man das alte Verhalten wieder einschalten. Und obendrauf bringt SubEthaEdit nun auch Modes für Erlang und Go mit.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.5.2 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 3.5.103.09.09

SubEthaEdit 3.5.1 behebt Probleme mit der Syntaxeinfärbung, dem Code Folding und Snow Leopard.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.5.1 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 3.5 - Code Folding10.08.09

Die hervorstechendste neue Funktion ist sicherlich Code Folding. Diese ermöglicht es Text oder Quelltext auszublenden um sich besser auf das Wesentliche zu konzentrieren. Der Screencast auf unserer Hauptseite, führt kurz in Benutzung ein.

Ausserdem neu: Dokumentstatus-Persistenz. Das bedeutet SubEthaEdit merkt sich jetzt Fensterpositionen, -größen, Einfügemarke bzw. Selektion und vieles mehr.

Neben einer neuen HTML Aufräumfunktion und klickbaren Links bietet SubEthaEdit 3.5 auch wieder eine Vielzahl von kleinen Problembehebungen, Geschwindigkeitsoptimierungen und Detailverbesserungen.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.5 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 3.2.112.12.08

SubEthaEdit 3.2.1 behebt Probleme mit der CJK Unterstützung, fehlerhaften Skripten im LaTeX Modus und versucht um einem Fehler in mDNSResponder vorzubeugen.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.2.1 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 3.208.12.08

SubEthaEdit 3.2 verbessert Stabilität und Geschwindigkeit. Die eingebaute automatische Port Weiterleitung unterstützt jetzt noch mehr Router. Ausserdem wurden viele Detailverbesserungen bei den Modi vorgenommen.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.2 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 3.1 - Internet made easy14.03.08

SubEthaEdit 3.1 vereinfacht Verbindungen über das Internet und verbessert die Usability von Netzwerk-Funktionen.

Durch automatische Port Weiterleitung via UPNP oder NAT-PMP kann SubEthaEdit jetzt selbst einen Verbindungskanal zur Aussenwelt herstellen. Es sind keine lästigen manuellen Router-Einstellungen mehr nötig!

Ausserdem ist es jetzt möglich iChat Kontakte direkt in SubEthaEdit Dokumente einzuladen. Einfach die Kontakte auf die neu gekennzeichneten Drop-Zonen ziehen und es kann losgehen.

Und zu guter Letzt führt SubEthaEdit 3.1 eine neue und spannende Technologie ein: Friendcasting

Wenn man zusammenarbeitet entsteht oft die Notwendigkeit Kontakt mit einem Freund eines Freundes aufzunehmen. Hier hilft Friendcasting. Bei Interesse an den Kontakten eines Freundes, drückt man einfach den kleinen Friendcasting Knopf im Verbindungsfenster. Und schwupps tauchen die Freunde des Freundes auf, nur ein weiterer Klick um sie einzuladen oder in ihrem Dokument mitzuwirken.

Wenn man also mit Alice zusammenarbeitet und sie meint man solle doch in Bob's Dokument kommen, muss man jetzt nur noch Alices Friendcast aktivieren. Bob und sein Dokument werden sofort auftauchen, bereit für ihre Mitarbeit. Natürlich lässt sich Friendcasting zum Schutz der Privatsphäre auch deaktivieren.

Alle neuen Funktionen kann man sich auch in unserem Video zu SubEthaEdit 3.1 ansehen.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.1 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer. Drag und Drop iChat Einladungen benötigen Mac OS X 10.5

SubEthaEdit 3.0.321.01.08

SubEthaEdit 3.0.3 behebt einen Fehler der zu Abstürzen führte und Inkompatibilitäten mit Spaces. Ausserdem wurden die Modi für Objective-C, C++, C und CSS verbessert.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.0.3 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 3.0.204.12.07

SubEthaEdit 3.0.2 behebt einige Fehler die zu Abstürzen führten und ein Geschwindigkeitsproblem bei regelmässigen Erstellen einer Sicherheitskopie auf älteren Maschinen. Ausserdem wurden die Modi für Javascript, PHP, LaTeX und C++ verbessert.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.0.2 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 3.0.123.10.07

Version 3.0.1 behebt einen Fehler der dazu führte, dass SubEthaEdit nach dem Pfad von Xcode fragt. Ausserdem wird die Applikation schneller geöffnet und der PHP modus wurde verbessert.

SubEthaEdit 3.022.10.07

Hurra. SubEthaEdit 3.0 da.

SubEthaEdit 3.0 bringt einige interessante neue Features. Und am allerbestem: Für alle bestehenden Lizenzbesitzer ist es ein kostenfreies Upgrade! Für alle Anderen ist es (nach 30 Tagen zum testen) für 29€ erhältlich. Und für alle die schon immer sich und einen Kollegen mit einer Lizenz ausstatten wollten, gibt es bis Ende November den "2 Lizenzen für 39€" Sonderpreis.

Die wichtigsten neuen Funktionen:

  • Eigenes Dateiformat ermöglicht speichern von Kollaborations-Metadaten
  • Verbindungen werden verschlüsselt (SSL) wenn möglich
  • Statistik Fenster
  • Vereinheitlichtes "Verbindungen" Fenster
  • Wesentlich besserer Syntax Highlighter mit Schachtelung und Importen
  • Schlaueres Dateikodierung Raten und Speichern
  • Interface für Mode-Erkennungsregeln

Für einen kurzen Video-Rundgang empfiehlt sich ein Blick auf die aktualisierte SubEthaEdit Webseite.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen. SubEthaEdit 3.0 benötigt Mac OS X 10.4 oder neuer.

SubEthaEdit 2.6.506.08.07

Diese Version behebt einen Absturz und einige kleinere Probleme.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen.

SubEthaEdit 2.6.411.07.07

Diese Version behebt eine Zahl von Fehlern und Stabilitätsproblemen und verbessert die Kompatibilität mit dem in Zukunft erscheinenden Mac OS X Leopard. Auch die Benutzerfreundlichkeit wurde mit einem verbesserten Selektionsverhalten und vereinfachtem Speichern erhöht.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen.

SubEthaEdit 2.6.3, Coda23.04.07

Diese Version behebt Fehler in den Bereichen Kollaboration und Stabilität. Sie enthält auch einige Detailverbesserungen in den PHP und CSS Modi. Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen.

Wir möchten außerdem unseren Freunden bei Panic zur Veröffentlichung ihrer Web-Design Anwendung Coda gratulieren. Coda bietet, wie SubEthaEdit 2.x, gemeinsames und gleichzeitiges online texten, ermöglicht durch die Subetha Engine. Wir denken, dass diese Vergrößerung unserer kollaborativen Plattform allen nützt: SubEthaEdit und Coda Benutzer können sich miteinander verbinden und gemeinsam arbeiten. Diese Funktionalität ist das Resultat einer langen Kooperation zwischen Panic Inc. und TheCodingMonkeys. Wir freuen uns Coda als neues Mitglied in der Subetha Engine Familie willkommen zu heissen und sind neugierig auf die Früchte der Zusammenarbeit von Nutzern beider Anwendungen.

Neuer Online Shop03.04.07

Wir freuen uns heute unseren neuen Online Shop vorstellen zu dürfen.

Neben der verbesserten Optik ist die Möglichkeit jetzt auch mit Paypal bezahlen zu können wohl die interessanteste Neuerung für Kunden ohne Kreditkarte.

SubEthaEdit 2.6.209.03.07

Diese Version behebt Fehler in der Web Vorschau, dem Suchen und Ersetzen mit regulären Ausdrücken und verbessert den Lua Modus.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen.

SubEthaEdit 2.6.106.03.07

Diese Version behebt eine Zahl von Fehlern und Stabilitätsproblemen und verbessert die Kompatibilität mit dem in Zukunft erscheinenden Mac OS X Leopard.

Die Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen.

SubEthaEdit 2.630.01.07

Diese Version unterstützt das Arbeiten mit mehreren Tabs pro Fenster. Dies hilft dabei das Durcheinander an Fenstern zu verringern, indem mehrere Dokumente in einem einzigen Fenster gruppiert werden können. Die Tabs sind einfach zu navigieren, inklusive Tastatursteuerung und unterstützen auch Drag und Drop um Tabs zu isolieren, zu sortieren und zu gruppieren. Während das herkömmliche Arbeiten mit vielen Fenstern nach wie vor voll unterstützt wird können nun Tabs eingestreut werden um mehr Flexiblität in der Organisation der bevorstehenden Aufgabe zu erreichen.

SubEthaEdit 2.6 enthält ausserdem etliche Detailverbesserungen. Die ausführliche Liste aller Verbesserungen können Sie in den Versionsinformationen nachlesen.

SubEthaEdit 2.5.119.09.06

Diese Version beinhaltet neue Funktionen und viele Detailverbesserungen beim Editieren und in den Sprachmodi. SubEthaEdit 2.5.1 behebt viele gemeldete Probleme und bringt ausserdem Software-Aktualisierung sowie Unterstützung zur Meldung von Abstürzen mit.

Wichtige neue Funktionen sind unter anderem:

  • Der Encoding Doctor hilft bei der Konvertierung von Dateikodierungen und identifiziert dabei problematische Zeichen.
  • Umgebrochene Zeilen können jetzt eingerückt dargestellt werden.
  • Um die Arbeit mit Texten mit fester Breite zu erleichtern kann nun ein Seitenrand angezeigt werden.
SubEthaEdit 2.523.05.06

TheCodingMonkeys haben SubEthaEdit 2.5 vorgestellt, ein wichtiges Update des preisgekrönten kollaborativen Texteditors für Entwickler, Web Designer, Schulen und Unternehmen. SubEthaEdit 2.5 bringt mehr als 30 neue Funktionen und Verbesserungen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Personalisierung.

Modi wurden mit SubEthaEdit zur Syntax-Einfärbung, Auto-Vervollständigung und Navigation für die verschiedensten Arten von Text-Dateien eingeführt. Zum ersten mal bieten sie nun auch die Möglichkeit SubEthaEdit um die gewünschten Funktionen zu erweitern. In Modi können nun Funktionen zusammen mit Symbolen in der Symbolleiste , Menü-Einträgen und Tastatur-Kurzbefehlen hinzugefügt werden. In anderen Worten: SubEthaEdit wurde durch AppleScript gerade zu einem Schweizer Taschenmesser für Text und ist immer noch der einzige kollaborative Texteditor mit dem Zusammenarbeit nicht nur möglich wird, sondern sogar Spass macht.

Wichtige neue Funktionen sind unter anderem:

  • Einfache Installation von Modi per Doppelklick
  • Umfangreiche AppleScript-barkeit, Automatisierung von Textmanipulation
  • Viele Modus-spezifischen Funktionen, wie HTML Tags schliessen, Skripteausführen, etc.
  • Modi können per AppleScript mit neuen Funktionen erweitert werden
  • Die Symbolleiste ist per Modus anpassbar
  • Öffnen und Sichern von versteckten Dateien
  • Modi können anhand Dateinamen und Inhalt der Datei automatisch ausgewählt werden
  • Hilfe zum Vermeiden gemischter Zeilenendungen
  • Dock-Symbol zeigt ausstehende Einladungen an
SubEthaEdit 2.3 - Neue Version, veränderte Lizenz06.02.06

Mit dieser Version verändern wir die Bedingungen zu denen wir SubEthaEdit verkaufen. SubEthaEdit benötigt nun für jedwede Benutzung eine Lizenz. Selbstverständlich sind alle Lizenzen die für 2.x gekauft wurden weiterhin gültig.

SubEthaEdit fing als studentisches Freizeit-Projekt an und war gratis. Sowohl SubEthaEdit als auch seine Programmierer sind mittlerweile dem studentischen Umfeld entwachsen. Eine Anwendung zu entwickeln und zu pflegen benötigt Ressourcen, deshalb gehen wir nun diesen Schritt um die Professionalisierung von SubEthaEdit und TheCodingMonkeys zu vollenden. Wir freuen uns darauf mit SubEthaEdit und neuen aufregenden Projekten zu neuen Ufern aufzubrechen und hoffen das diese Entwicklung letztendlich auch im Sinne unserer Benutzer ist.

Wir verstehen, dass ein kostenloser, einfach zu benutzender, kollaborativer Editor auch weiterhin benötigt wird und stellen deshalb Version 2.2 zu den alten Bedingungen zur Verfügung. Beginnend mit Version 2.3 werden neue Funktionen allerdings nur Kunden zu Gute kommen.

Nun aber zu den eigentlichen Neuigkeiten über SubEthaEdit 2.3:

  • Aufgefrischte Benutzer Schnittstelle
  • Schneller Zugriff auf Modus, Tabs, Zeilenenden, Dateikodierung und Umbruch mittels ausklappenden Menüs in der unteren Status Zeile.
  • Schnelles Scrollen zur Eingabemarke durch Klicken des Positionsfelds in der oberen Status Zeile.
  • Schneller Zugriff auf "Gehe zu Zeile" Fenster durch Doppelklicken des Positionsfelds in der oberen Status Zeile.
  • Aktualisierung der Web Vorschau nach Speichern einer referenzierten CSS Datei.
  • Neuer eingebauter Modus für .diff Dateien und Patches.
  • Halten der Shift-Taste während der Maximieren Knopf eines Fensters gedrückt wird, vergrössert das Fenster auf Bildschirmausmaße.
  • Drucken mit dunklen Hintergründen verbessert.
  • Verschiedene Verbesserungen des Verbindungsverhaltens im Internet.
  • Zahlreiche Verbesserungen und Korrekturen der eingebauten Modi.

Eine ausführliche Liste aller Verbesserungen können Sie in unseren Release Notes nachlesen. Wir würden gerne wissen was Sie über SubEthaEdit denken, bitte benutzen Sie unsere Feedback Seite um uns Ihre Meinung mitzuteilen.

Deutscher Vortrag über SubEthaEdit09.08.05

Vor ein paar Wochen hat Martin einen Vortag über die Entwicklung von SubEthaEdit an unserer Universität gehalten. Bei Interesse ist er als Enhanced Podcast herunterzuladen der auch die Folien enthält. Es handelt sich um eine binaurale Aufnahme, also am besten mit Kopfhörern geniessen.

SubEthaEdit 2.2 - Universell28.07.05

Wir sind stolz die Veröffentlichung von SubEthaEdit 2.2 als "Universal Binary" bekannt geben zu können. SubEthaEdit ist damit zur Zeit der einzige Mac OS X Text-Editor, der sowohl PowerPC als auch Intel basierte Macintosh Computer nativ unterstützt. Wie schon mit der Integration des WebKits in der "Web Vorschau" sind SubEthaEdit Benutzer wieder einmal die ersten, die von neuen Entwicklungen auf Apple's World Wide Developers Conference profitieren.

Dies ist ein wichtiges Update, das wir allen Benutzern empfehlen. Für eine Liste der Änderungen konsultieren Sie bitte die Release Notes.